stanoc DataProcessor

stanoc DataProcessor ist ein hilfreiches Instrument um externe und interne Datenquellen miteinander zu synchronisieren oder einfach nur Daten zu importieren/exportieren. Bequem und zuverlässig.

Verknüpfte Daten
Weil Daten meist in vielen unterschiedlichen Applikationen und Datenbanken gepflegt werden, ist es oftmals ein Problem die Daten untereinander zu verknüpfen. Sogar in "gleichen" Datenbanksystemen müssen Daten verknüpft werden können. Da Lotus Notes kein relationales Datenbanksystem darstellt, ist dies mit den vorhandenen Bordmitteln nicht möglich.
stanoc DataProcessor umgeht dies durch Datensynchronisation: alle Daten stehen Ihnen in Ihrer Notes-Datenbank als "richtige" Notes-Dokumente zur Verfügung.


Datenquellen und Verbindungen
stanoc Dataprocessor unterscheidet dabei zwischen Datenquellen und Verbindungen. Als Datenquelle werden dabei alle Dateien und nutzbare Datenbanken bezeichnet. Verbindungen als die Relation und die Datensatz- bzw. Feldsynchronsiation zwischen zwei Datenquellen. 
Damit ist es möglich, Datenquellen miteinander zu verknüpfen.

Als Datenquelle kann hierbei Notes, ODBC, OLE, DB2, SQL, Sybase oder Oracle definiert werden.